HomeForumCasinosBeschwerdenPechsträhne

Pechsträhne

Antworten
Novice
41 Beiträge
Mitglied seit:

okay keine ahnung wie ich das hier nennen soll, aber ich nenne es einfach mal pechsträhne, weil mir auch nichts besseres einfällt grad. Ich war schon immer begeisterter zocker, aber ich muss mich irgendwo jetzt auskotzen und wenns auch nur im internet ist, ich hab das gefühl in letzter zeit rasselt das geld nur noch so durch ohne halten. Früher hats bock gemacht, hier und da mal was ausgezahlt oder zumindest wieder geld zum weiterzocken gehabt, sodass ich wenigstens nicht mehr einzahlen musste für ne gewisse zeit. mittlerweile ist es aber nur noch ein einziges einzahlen seit monaten, nichts kommt rein und es fühlt sich echt wie verhext an. Ich versuche das noch zu kontrollieren, wenn nichts läuft, dann gehe ich meistens sofort raus, aber trotzdem was solln das?? haben die was an den automaten gedreht oder keine ahnung, irgendwie fühlt es sich auch an, als würde das alles seit den neuen regelungen passieren, hat irgendjemand auch sowas erlebt jetzt?

10
Novice
41 Beiträge
Mitglied seit:

Ja, das kann vorkommen, ich denke aber auch, dass du zu viel verlangst, das ganze soll ja einfach nur spaß machen fürn paar stunden und gut ist. Hört sich bei dir so an, als würdest du nen großen fang erwarten. Wenn das so wäre, würden wir alle nur zocken und nicht arbeiten 😉 nicht mit so viel frust an die sache gehen, das machts meistens nur noch schlimmer.

Novice
Feedback Giver B&W
40 Beiträge
Mitglied seit:

junge junge hört sich echt nach nem problem an.. versteh mich nicht falsch, bei mir werfen die meistens slots und vor allem freispiele auch nichts mehr ab, aber trotzdem.. kein großes ding eigentlich. Vielleicht spielst du aber auch mit so geringen einsätzen, dass halt nichts bei rum kommt, kann das sein?

Novice
41 Beiträge
Mitglied seit:

gering sie die einsätze ja ohnehin mit 1 euro maxbet, aber trotzdem, mal n hunderter ab und zu sollte da eigentlich locker bei rumkommen bei der menge. finde ich einfach extrem nervig.

Novice
Feedback Giver B&W Feedback Receiver B&W Game Enthusiast B&W
68 Beiträge
Mitglied seit:

Man muss auch verlieren können. Je länger die Pechsträhne dauert, desto näher ist ihr Ende.

Novice
68 Beiträge
Mitglied seit:

Ja wobei das auch gefährlich sein kann, das ganze überhaupt in phasen aufzuteilen. Am ende ist es nur ein spiel, kann sein dass du garncihts mehr gewinnst und das sollte dann ja auch okay sein.. würde da den anderen recht geben und mich mal lieber damit beschäftigen…

Novice
Feedback Giver B&W Trusted User
46 Beiträge
Mitglied seit:

Sehe ich auch so, super gefährlich !! Niemals zocken als phase sehen die gut oder schlecht ist. Dem automaten ist das egal ob du eine schlechte phase hat, der denkt sich dann nicht plötzlich okay jetzt gibt es eine gute phase !

Novice
Feedback Giver B&W Feedback Receiver Bronze Feedback Receiver B&W Game Enthusiast B&W
79 Beiträge
Mitglied seit:

Es gibt keine Pechsträhne, nur längere Pausen in der Gewinnsträhne 🙂

Pro
35 Beiträge
Mitglied seit:

Dieser Post ist ja doch schon etwas älter.. hat sich was geändert?

Novice
53 Beiträge
Mitglied seit:

haha @joker sehe ich auch so 😀 was solls irgendwann wird der hit schon noch kommen

Novice
14 Beiträge
Mitglied seit:

@joker so muss man das auch sehen ! wenn nicht hat man in der szene nichts verloren haha

Werde Teil der Community!

Du musst eingeloggt sein, um Beiträge zu posten.