News

Drogenschmuggel? Bren eSports Gründer bestreitet Verwicklung

Drogenschmuggel? Bren eSports Gründer bestreitet Verwicklung

Der Fall beschäftigt die Medien auf den Philippinen. Esports-Mogul Bernard „Bren“ Lu Chong wird verdächtigt, in einen Drogenschmuggelskandal aus dem Jahr 2019 verwickelt zu sein. Angeblich geht es in dem Fall um Drogen im Wert von 33,6 Millionen Dollar, die von den Behörden beschlagnahmt wurden. Lu Chong ist nicht nur auf den Philippinen, sondern in ganz Asien eine bekannte Persönlichkeit. Der erfolgreiche Unternehmer und Gründer von Bren eSports hat nun reagiert. In einer öffentlichen Mitteilung widerspricht er den Vorwürfen aufs Schärfste. Der Vorwurf: Drogenschmuggel im großen Stil [caption id="attachment_52433" align="alignright" width="347"] Bernard „Bren“Chong.[/caption] Die Drogen wurden 2019 im Manila International Container Port beschlagnahmt. Verantwortlich für Lieferung soll die Fortuneyield Cargo Services Corporation sein, ein Unternehmen von Lu Chong. Gegen den Firmen-Inhaber wurde bereits im Juni 2021 Haftbefehl erlassen. Eine erste Revision gegen den Haftbefehl wurde im April 2022 abgelehnt. Bren wird vom National Bureau of Investigation weiterhin gesucht. „Drogenschmuggel ist ein sehr ernster Fall und ein nicht kautionsfähiges Vergehen. Das NBI hat den Auftrag, Flüchtlinge unabhängig von ihrem Status aufzuspüren und zu verhaften. Solange Sie einen Haftbefehl haben, werden Sie Gegenstand einer Fahndung. Herr Lu Chung kann jedoch jedem den Ärger ersparen, wenn er sich ergibt und sich den Anklagen gegen ihn stellt“, erklärte Joey Moran, Leiter der Abteilung für internationale Operationen beim NBI damals. Bren widerspricht den Anschuldigungen Wo sich Bren aktuell aufhält, ist unbekannt. Allein die Philippinen bestehen aus 7.000 Inseln. Möglichkeiten zum Untertauchen sind reichlich vorhanden. Via Twitter äußerte sich Bren zu den Vorwürfen folgendermaßen: „Ich schreibe diesen Twitter-Thread, um den Anschuldigungen zu widersprechen, die den guten Ruf zerstören könnten, den ich so viele Jahre lang aufgebaut habe. Ich glaube an das Justizsystem, das die Unschuldigen schützt, und dass die Wahrheit immer siegen wird. Ich hoffe, dass damit die Zweifel aufgeklärt sind, und danke allen für die Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten“, so der eSport Team Besitzer und Geschäftsmann. Die Investitionen von Bren Bernard „Bren“ Lu Chong hat als erfolgreicher Unternehmer in den zurückliegenden Jahren in zahlreiche Firmen und Start-Ups investiert. Die verdächtigte Frachtfirma war dabei nur ein Investitionsprojekt von vielen. Bren ist unter anderem an der Sozial-Media Plattform Lyka sowie am Franchise der Fastfood-Kette Tim Hortons beteiligt. eSport Organisation weiterhin erfolgreich 2017 stieg Lu Chong mit Bren eSports in die Gamingwelt ein. Das eSport-Unternehmen gehört in Südostasien zu den populärsten der Branche, mit einer riesigen Fan-Base und mittlerweile auch sehr ansprechenden Erfolgen. Bren eSports ist mit mehreren Teams in internationalen eSports-Ligen vertreten, darunter z. B.: Mobile Legends (Bren eSports ML) mit Carlito Ribo, Ralph Mico Sampang, Efphraim Jueinno Sambrano, Karl Gabriel Nepomuceno, Angelo Kyle Arcangel, Allan Sancio Castromayoror Mobile Legends (Bren Victress) mit Michelle Garcia, Alexandra Colleen Cruz, Katelein Arsolah CS:GO Counter Strike mit Christopher Vincent Marth, Federico Evangelista, Patrick Henry II Lacson, Zhon Riley Reyes, Johnty Arone Dota 2 mit Princess Pagsisihan, Gillanne Francesa Lumberio, Maria Bernadette Bensi, Maria Vanessa Len Alberca, Princess Hazel Mata Tekken mit Maru Sy, Martin Veerayah, Michael Magbanua Rules of Survival (Bren eSports ROL Mobile) mit Augustine John Del Rosario, John Alexander Bello, Mark Francis Valerio, Jr Carl Domalanta Rules of Survival (Bren eSports ROL PC) mit Ericsson Reyes, Jayson Tabin, Ashley Castillo, Julius Gramatica Hearthstone mit Euneil Javinas Das Gaming der Bren eSports Teams läuft trotz der Probleme vom Inhaber unvermindert und bisher reibungslos weiter.

Knossis Kingdom – die Krone bleibt im Schloss

Knossis Kingdom – die Krone bleibt im Schloss

Der König ist – am Leben. Lang lebe der König! Am Ende der ersten Staffel von Knossis Kingdom gelang König Knossi der Sieg über seinen verräterischen Hofmarschall. Die Schlacht ist vorbei, und der König konnte sich behaupten. In der ersten Staffel von „Knossis Kingdom“ war es keinem der Herausforderer gelungen, die Krone dauerhaft an sich zu reißen. Acht Folgen lang mühten sich die vier Herausforderer unter der Leitung des Hofmarschalls nach Kräften, dem Monarchen seine Insignien abzunehmen. Tatsächlich gewannen die Kandidaten auch mehrere Spiele, doch am Ende zeigte Jens „Knossi“ Knossalla, wer im Schloss die Krone aufhat. Die Herausforderer In der bisher nur auf Joyn erschienenen Show traten fünf Kandidaten an, König Knossi seine Krone(n) zu entreißen: YouTuber Rewinside (3,3 Millionen Abonnent*innen) YouTuber CrispyRob (2 Millionen Abonnent*innen) Manny Marc von "Die Atzen" (93.500 Follower*innen auf Instagram) SelfieSandra (634.000 Follower*innen auf Instagram) Benni – Wildcard-Gewinner Als Hofmarschall und Quasi-Moderator fungiert Mark Eggers, ebenfalls YouTuber mit fast 500.000 Abonennt*innen. Die Kostüme Neben Eggers, der sich in seinem an mittelalterlichen Hofstaat gemahnenden Kostümierung offenkundig nur bedingt wohlfühlte, wirkten die Kandidaten doch eher wie Karikaturen ihrer selbst. Das denkwürdige Sortiment fuhr mit einem grünlichen Merlin-Zaubermantel mit Spinnennetzoptik, einem Insektentütü, einem Muskelshirt - im Sinne von aufgemalten Muskeln auf dem Shirt – einem Hosenanzug der Marke „Legalize it“ sowie dem auf, was im Fundus wohl sonst noch zu finden war. Die Spiele „Eine Mischung aus lustigen Sommerspielen und Takeshis Castle“, so beschrieb Jens Knossalla das Konzept der Show in einem Interview im Vorfeld der Ausstrahlung. Tatsächlich waren unter den Herausforderungen in den insgesamt acht Folgen lauter Spiele, die wir alle schon einmal irgendwo gespielt oder zumindest gesehen haben. Schon in der ersten Folge musste sich der Wildcard-Eigentümer Benni beweisen, indem er seine Mitstreiter aus der Gefangenschaft befreien musste, auf dass sie mit ihm die folgenden Hürden gemeinsam nehmen konnten. In Folge 5 lautete die Aufgabe „Kommunikation mit Hindernissen“. Dahinter verbarg sich eine Kombination aus „Stille Post“, „Ruckzuck“ und „Tabu“. Der erste Begriff, den die Spieler erraten bzw. weitergeben mussten, lautete „Furzkissen“. Am Ende stand das „Scheißhaus“. Aufgabe nicht erfüllt, aber irgendwie passend. „Hier kommt der Cumshot“ In der letzten der rund viertelstündigen Folgen wartete mit Jens Knossalla der Endboss, nicht nur was die Show, sondern auch die Zahl der Follower in den Sozialen Medien betrifft. Immerhin war „Knossi“ zeitweise die weltweit führende Social Media Figur. In einem Wettkampf, der im weiteren Sinne an eine Mischung aus Völkerball, Blinde Kuh und Rugby erinnerte, versuchten die Herausforderer ebenso wie die „Knappen“ des Königs, so viele Kronen wie möglich zu finden und in die eigene Spielhälfte zu bringen. Ein Spiel, das in die Verlängerung ging, und in der Knappe Jonas schließlich die entscheidende Krone für seinen Lehensherrn eroberte. Für die Herausforderer folgte daraufhin natürlich eine angemessene Bestrafung, die hier nicht überraschend aus Eimer voller Schleim bestand, die König Knossi auf einem Baugerüst stehend über jedem der Delinquenten genüsslich ausgoss – „hier kommt der Cumshot“. Ob die Show für eine zweite Staffel wieder aufgelegt wird, ist noch nicht bekannt. Zu sehen sind alle acht Folgen der ersten Staffel „Knossis Kingdom“ kostenfrei und unverschlüsselt bei Joyn.

Squid Game – das neue Streaming-Highlight?

Squid Game – das neue Streaming-Highlight?

Squid Game ist eine der erfolgreichsten Netflix Serien überhaupt. Das Survival Drama wurde vom Südkoreaner Hwang Dong-hyuk für Netflix entwickelt und konzipiert. Squid Game wurde in 90 Ländern ausgestrahlt und in über 142 Millionen Haushalten gesehen. Der riesige Erfolg der Serie aus dem Jahre 2021 hat Netflix nun bewogen, gemeinsam mit Spieleentwickler Immersive Gamebox eine Spielserie zur TV-Show zu veröffentlichen. Könnte sich hier das nächste Highlight für Streamer entwickeln? Veröffentlichung im September 2022 geplant [caption id="attachment_52401" align="alignright" width="381"] Bild: Sascha Kircher.[/caption] Laut Immersive Gamebox wurden in das Spiel Bewegungssensoren und eine Touchscreen Technologie eingebaut. Die Spieler bewegen sich in einem digitalen Smart Room, der die Geschehnisse der ersten Staffel vom Squid Game abbildet. Ein Spiel soll 60 Minuten dauern. Werden die Aufgaben nicht erfüllt, scheiden die User (im Gegensatz zur Netflix Staffel) nicht sofort aus. Sie verlieren lediglich ein virtuelles Leben. Werden die Survivals jedoch erfüllt, gibt es virtuelles Geld zu gewinnen. Während der Runden werden alle Herausforderungen bzw. Spiele gespielt, die auch in der Serie zu sehen sind - unter anderem Red Light/Green Light, Glass Bridge und natürlich das Squid Game selbst. Veröffentlicht wird das Netflix Spiel von Immersive Gamebox am 21. September. Es wird dabei parallel Shows an neun Standorten in USA sowie an vier Plätzen in Großbritannien geben. Wer auf der Webseite vom Game-Programmierer unterwegs ist, wird feststellen, dass fast alle Shows bereits ausverkauft sind. Das Ziel der Spielveröffentlichung umreißt Immersive Gamebox CEO Will Dean folgendermaßen: „Die beliebteste Serie von Netflix in einem völlig neuen Format neu zu erfinden bietet Kunden mehr Möglichkeiten, mit Squid Game in Verbindung zu bleiben.“ Dreh der zweiten Staffel seit Juni 2022 Die Verbindung der Fans zu Squid Game ist besonders wichtig, weil die Show aktuell bei Netflix nicht mehr auf der Startseite aufttuacht. Die neue, zweite Staffel wird seit Juni 2022 gedreht. Die Veröffentlichung der 2. Staffel ist nach unseren Informationen aber erst Ende 2023 oder Anfang 2024 vorgesehen. Squid Game Staffel 1 in Deutschland Die Netflix-Show wurde natürlich auch in Deutschland veröffentlicht. Sie umfasst neun folgen bzw. Kapitel: Rotes Licht, Grünes Licht Hölle Der Mann mit dem Schirm Zum Team halten Eine gerechte Welt Gganbu Die VIPs Frontman Glückstag Wann das Spiel von Immersive Gamebox hierzulande für die Game-Freunde verfügbar sein wird, ist indes noch nicht bekannt. Wir rechnen mit spätestens Ende 2022. Für Streamer eine neue Gelegenheit? Man muss kein Prophet sein, um zu erahnen, dass Squid Game auch in der Twitch Streamer Szene zu einem Highlight werden könnte. Livespiel-Streams haben sich in den zurückliegenden Monaten zu einem echten „Renner“ auf Twitch entwickelt. Squid Game bringt alle Voraussetzungen mit, um sich zum neuen Top-Spiel am Markt zu entwickeln. Die Netflix Serie hat weltweit unzählige Fans in allen Altersgruppen, die natürlich gleichzeitig potentielle Streaming-Kunden sind. Eine ganze Reihe von Live-Streamern wird auf diesen Zug aufspringen und versuchen, von dem Hype um die Serie zu profitieren. Auch deutsche Fans werden das Squid Game schon vor der Veröffentlichung auf Twitch verfolgen können. Davon kann man heute zumindest ausgehen. Zusätzlich dürfte auch die Entwicklerfirma Immersive Gamebox eine Werbe-Kampagne für das Spiel starten und dabei mit einer Reihe von erfolgreichen Twitch-Sreamern kooperieren.

Slot-Streams – das Highlight auf Twitch

Slot-Streams – das Highlight auf Twitch

Es ist ein Phänomen. Slot-Streams sind auf Twitch mittlerweile weit mehr als nur eine Randerscheinung. Sie sind der absolute Trend. Es gibt immer mehr erfolgreiche Slot-Streamer in der Szene, die ihre Fans tagein tagaus in den Bann ziehen. Was steckt dahinter? Wir sind ein wenig auf Spurensuche gegangen. So funktionieren die Twitch Streams Zunächst mal ist da die Plattform Twitch an sich. Der Streaming-Dienst hat inzwischen über 15 Millionen registrierte Nutzer weltweit. Twitch ist Unterhaltung pur, angefangen von Musik über andere künstlerische Inhalte bis hin zu zahlreichen Live-Feeds. Die Beliebtheit hat sich Twitch u. A. mit der Übertragung von Live-Games erarbeitet. Twitch ist für den Erfolg der gesamten eSport-Szene wesentlich mitverantwortlich. Alle großen Wettkämpfe, egal ob auf CS:GO Counter Strike, Valorant, der League of Legends oder Dota 2, sind auf Twitch zu sehen. Der amerikanische Streaming-Dienst ist 2011 aus Justin.tv entstanden und gehört heute zum Amazon Konzern. Wie sehen Casino-Livestreams aus? [caption id="attachment_52387" align="alignright" width="475"] Bild: DCStudio.[/caption] Die Kunst der besten Casino-Livestreamer ist es, die Zuschauer zu fesseln. Dafür wird der Bildschirm geteilt. Die User sehen auf der einen Seite das Spiel, auf der anderen Seite das Gesicht des Streamers. Dieser wird in den meisten Fällen nicht nur stur und kommentarlos spielen, sondern seinen Emotionen freien Lauf lassen. Je unterhaltsamer das „Rahmenprogramm“ neben dem Game ist, umso erfolgreicher ist der Twitch Slot-Streamer. Die Kommentare des Streamers sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Warum schauen sich User die Spiele an? Das ist die erste Frage, die man sich stellt, wenn man von Twitch zum ersten Mal hört. Warum schauen sich die Twitch Kunden die Games im Stream an, ohne selbst zu spielen? Der Hauptgrund ist einfach das Sozial-Media Erlebnis. Die User können sich zurücklehnen, genießen und trotzdem noch interagieren. Über die Twitch-Kommentar Funktion kann man sich mit anderen Zuschauern, aber auch mit dem Protagonisten des Streams austauschen. Man ist in der Spieler-Community im wahrsten Sinne mittendrin statt nur dabei. Ein zweiter Aspekt ist, dass nicht jeder Casino-Spiele auf dem Preisniveau spielen kann, auf dem manche Streamer unterwegs sind. Wer kein oder nur wenig Geld im Online Casino investieren kann oder will, für den sind die Twitch Streams die perfekte Alternative. Einen dritten positiven Punkt wollen wir nicht vergessen. Für die Casino-Fans am Bildschirm gibt’s bei Twitch natürlich einen Lerneffekt. Sie können sich in die Games hineindenken, lernen die Regeln und die Gewinnmöglichkeiten sowie den einen oder anderen Trick kennen. Genau diese Dinge lassen sich später beim eigenen Spiel im Online Casino gewinnbringend nutzen. Casino-Streams sind ein Geschäft geworden Für Casino-Streamer sind Live-Kanäle auf Twitch natürlich mittlerweile ein richtiges Geschäft geworden. Große Slot- und Casino-Channel verdienen eine Menge Geld. Der Trend ist natürlich auch Online Casinos und Spielentwicklern nicht verborgen geblieben. Im Gegenteil, einige der besten Casino Anbieter haben mittlerweile exklusive Streaming-Verträge abgeschlossen, um das eigenen „Online-Haus“ zu bewerben. Zudem sind die Twitch Slot-Streams für die Provider (Spielentwickler) interessant, um dort neue Games vorzustellen und zu promoten. Slot-Streams werden weiter zulegen Der Boom von Slot-Streams auf Twitch hat seinen Höhepunkt noch nicht erreicht. Die Expansion wird sich fortsetzen, aus einem sehr einfachen Grund. Auf Twitch werden die Interessen der Streamer, der Spielfreunde (Zuschauer), der Online Casinos und der Spielhersteller auf perfekte Art und Weise zusammengeführt.

Drogenschmuggel? Bren eSports Gründer bestreitet Verwicklung

Drogenschmuggel? Bren eSports Gründer bestreitet Verwicklung

Der Fall beschäftigt die Medien auf den Philippinen. Esports-Mogul Bernard „Bren“ Lu Chong wird verdächtigt, in einen Drogenschmuggelskandal aus dem Jahr 2019 verwickelt zu sein. Angeblich geht es in dem Fall um Drogen im Wert von 33,6 Millionen Dollar, die von den Behörden beschlagnahmt wurden. Lu Chong ist nicht nur auf den Philippinen, sondern in ganz Asien eine bekannte Persönlichkeit. Der erfolgreiche Unternehmer und Gründer von Bren eSports hat nun reagiert. In einer öffentlichen Mitteilung widerspricht er den Vorwürfen aufs Schärfste. Der Vorwurf: Drogenschmuggel im großen Stil [caption id="attachment_52433" align="alignright" width="347"] Bernard „Bren“Chong.[/caption] Die Drogen wurden 2019 im Manila International Container Port beschlagnahmt. Verantwortlich für Lieferung soll die Fortuneyield Cargo Services Corporation sein, ein Unternehmen von Lu Chong. Gegen den Firmen-Inhaber wurde bereits im Juni 2021 Haftbefehl erlassen. Eine erste Revision gegen den Haftbefehl wurde im April 2022 abgelehnt. Bren wird vom National Bureau of Investigation weiterhin gesucht. „Drogenschmuggel ist ein sehr ernster Fall und ein nicht kautionsfähiges Vergehen. Das NBI hat den Auftrag, Flüchtlinge unabhängig von ihrem Status aufzuspüren und zu verhaften. Solange Sie einen Haftbefehl haben, werden Sie Gegenstand einer Fahndung. Herr Lu Chung kann jedoch jedem den Ärger ersparen, wenn er sich ergibt und sich den Anklagen gegen ihn stellt“, erklärte Joey Moran, Leiter der Abteilung für internationale Operationen beim NBI damals. Bren widerspricht den Anschuldigungen Wo sich Bren aktuell aufhält, ist unbekannt. Allein die Philippinen bestehen aus 7.000 Inseln. Möglichkeiten zum Untertauchen sind reichlich vorhanden. Via Twitter äußerte sich Bren zu den Vorwürfen folgendermaßen: „Ich schreibe diesen Twitter-Thread, um den Anschuldigungen zu widersprechen, die den guten Ruf zerstören könnten, den ich so viele Jahre lang aufgebaut habe. Ich glaube an das Justizsystem, das die Unschuldigen schützt, und dass die Wahrheit immer siegen wird. Ich hoffe, dass damit die Zweifel aufgeklärt sind, und danke allen für die Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten“, so der eSport Team Besitzer und Geschäftsmann. Die Investitionen von Bren Bernard „Bren“ Lu Chong hat als erfolgreicher Unternehmer in den zurückliegenden Jahren in zahlreiche Firmen und Start-Ups investiert. Die verdächtigte Frachtfirma war dabei nur ein Investitionsprojekt von vielen. Bren ist unter anderem an der Sozial-Media Plattform Lyka sowie am Franchise der Fastfood-Kette Tim Hortons beteiligt. eSport Organisation weiterhin erfolgreich 2017 stieg Lu Chong mit Bren eSports in die Gamingwelt ein. Das eSport-Unternehmen gehört in Südostasien zu den populärsten der Branche, mit einer riesigen Fan-Base und mittlerweile auch sehr ansprechenden Erfolgen. Bren eSports ist mit mehreren Teams in internationalen eSports-Ligen vertreten, darunter z. B.: Mobile Legends (Bren eSports ML) mit Carlito Ribo, Ralph Mico Sampang, Efphraim Jueinno Sambrano, Karl Gabriel Nepomuceno, Angelo Kyle Arcangel, Allan Sancio Castromayoror Mobile Legends (Bren Victress) mit Michelle Garcia, Alexandra Colleen Cruz, Katelein Arsolah CS:GO Counter Strike mit Christopher Vincent Marth, Federico Evangelista, Patrick Henry II Lacson, Zhon Riley Reyes, Johnty Arone Dota 2 mit Princess Pagsisihan, Gillanne Francesa Lumberio, Maria Bernadette Bensi, Maria Vanessa Len Alberca, Princess Hazel Mata Tekken mit Maru Sy, Martin Veerayah, Michael Magbanua Rules of Survival (Bren eSports ROL Mobile) mit Augustine John Del Rosario, John Alexander Bello, Mark Francis Valerio, Jr Carl Domalanta Rules of Survival (Bren eSports ROL PC) mit Ericsson Reyes, Jayson Tabin, Ashley Castillo, Julius Gramatica Hearthstone mit Euneil Javinas Das Gaming der Bren eSports Teams läuft trotz der Probleme vom Inhaber unvermindert und bisher reibungslos weiter.

Knossis Kingdom – die Krone bleibt im Schloss

Knossis Kingdom – die Krone bleibt im Schloss

Der König ist – am Leben. Lang lebe der König! Am Ende der ersten Staffel von Knossis Kingdom gelang König Knossi der Sieg über seinen verräterischen Hofmarschall. Die Schlacht ist vorbei, und der König konnte sich behaupten. In der ersten Staffel von „Knossis Kingdom“ war es keinem der Herausforderer gelungen, die Krone dauerhaft an sich zu reißen. Acht Folgen lang mühten sich die vier Herausforderer unter der Leitung des Hofmarschalls nach Kräften, dem Monarchen seine Insignien abzunehmen. Tatsächlich gewannen die Kandidaten auch mehrere Spiele, doch am Ende zeigte Jens „Knossi“ Knossalla, wer im Schloss die Krone aufhat. Die Herausforderer In der bisher nur auf Joyn erschienenen Show traten fünf Kandidaten an, König Knossi seine Krone(n) zu entreißen: YouTuber Rewinside (3,3 Millionen Abonnent*innen) YouTuber CrispyRob (2 Millionen Abonnent*innen) Manny Marc von "Die Atzen" (93.500 Follower*innen auf Instagram) SelfieSandra (634.000 Follower*innen auf Instagram) Benni – Wildcard-Gewinner Als Hofmarschall und Quasi-Moderator fungiert Mark Eggers, ebenfalls YouTuber mit fast 500.000 Abonennt*innen. Die Kostüme Neben Eggers, der sich in seinem an mittelalterlichen Hofstaat gemahnenden Kostümierung offenkundig nur bedingt wohlfühlte, wirkten die Kandidaten doch eher wie Karikaturen ihrer selbst. Das denkwürdige Sortiment fuhr mit einem grünlichen Merlin-Zaubermantel mit Spinnennetzoptik, einem Insektentütü, einem Muskelshirt - im Sinne von aufgemalten Muskeln auf dem Shirt – einem Hosenanzug der Marke „Legalize it“ sowie dem auf, was im Fundus wohl sonst noch zu finden war. Die Spiele „Eine Mischung aus lustigen Sommerspielen und Takeshis Castle“, so beschrieb Jens Knossalla das Konzept der Show in einem Interview im Vorfeld der Ausstrahlung. Tatsächlich waren unter den Herausforderungen in den insgesamt acht Folgen lauter Spiele, die wir alle schon einmal irgendwo gespielt oder zumindest gesehen haben. Schon in der ersten Folge musste sich der Wildcard-Eigentümer Benni beweisen, indem er seine Mitstreiter aus der Gefangenschaft befreien musste, auf dass sie mit ihm die folgenden Hürden gemeinsam nehmen konnten. In Folge 5 lautete die Aufgabe „Kommunikation mit Hindernissen“. Dahinter verbarg sich eine Kombination aus „Stille Post“, „Ruckzuck“ und „Tabu“. Der erste Begriff, den die Spieler erraten bzw. weitergeben mussten, lautete „Furzkissen“. Am Ende stand das „Scheißhaus“. Aufgabe nicht erfüllt, aber irgendwie passend. „Hier kommt der Cumshot“ In der letzten der rund viertelstündigen Folgen wartete mit Jens Knossalla der Endboss, nicht nur was die Show, sondern auch die Zahl der Follower in den Sozialen Medien betrifft. Immerhin war „Knossi“ zeitweise die weltweit führende Social Media Figur. In einem Wettkampf, der im weiteren Sinne an eine Mischung aus Völkerball, Blinde Kuh und Rugby erinnerte, versuchten die Herausforderer ebenso wie die „Knappen“ des Königs, so viele Kronen wie möglich zu finden und in die eigene Spielhälfte zu bringen. Ein Spiel, das in die Verlängerung ging, und in der Knappe Jonas schließlich die entscheidende Krone für seinen Lehensherrn eroberte. Für die Herausforderer folgte daraufhin natürlich eine angemessene Bestrafung, die hier nicht überraschend aus Eimer voller Schleim bestand, die König Knossi auf einem Baugerüst stehend über jedem der Delinquenten genüsslich ausgoss – „hier kommt der Cumshot“. Ob die Show für eine zweite Staffel wieder aufgelegt wird, ist noch nicht bekannt. Zu sehen sind alle acht Folgen der ersten Staffel „Knossis Kingdom“ kostenfrei und unverschlüsselt bei Joyn.

Squid Game – das neue Streaming-Highlight?

Squid Game – das neue Streaming-Highlight?

Squid Game ist eine der erfolgreichsten Netflix Serien überhaupt. Das Survival Drama wurde vom Südkoreaner Hwang Dong-hyuk für Netflix entwickelt und konzipiert. Squid Game wurde in 90 Ländern ausgestrahlt und in über 142 Millionen Haushalten gesehen. Der riesige Erfolg der Serie aus dem Jahre 2021 hat Netflix nun bewogen, gemeinsam mit Spieleentwickler Immersive Gamebox eine Spielserie zur TV-Show zu veröffentlichen. Könnte sich hier das nächste Highlight für Streamer entwickeln? Veröffentlichung im September 2022 geplant [caption id="attachment_52401" align="alignright" width="381"] Bild: Sascha Kircher.[/caption] Laut Immersive Gamebox wurden in das Spiel Bewegungssensoren und eine Touchscreen Technologie eingebaut. Die Spieler bewegen sich in einem digitalen Smart Room, der die Geschehnisse der ersten Staffel vom Squid Game abbildet. Ein Spiel soll 60 Minuten dauern. Werden die Aufgaben nicht erfüllt, scheiden die User (im Gegensatz zur Netflix Staffel) nicht sofort aus. Sie verlieren lediglich ein virtuelles Leben. Werden die Survivals jedoch erfüllt, gibt es virtuelles Geld zu gewinnen. Während der Runden werden alle Herausforderungen bzw. Spiele gespielt, die auch in der Serie zu sehen sind - unter anderem Red Light/Green Light, Glass Bridge und natürlich das Squid Game selbst. Veröffentlicht wird das Netflix Spiel von Immersive Gamebox am 21. September. Es wird dabei parallel Shows an neun Standorten in USA sowie an vier Plätzen in Großbritannien geben. Wer auf der Webseite vom Game-Programmierer unterwegs ist, wird feststellen, dass fast alle Shows bereits ausverkauft sind. Das Ziel der Spielveröffentlichung umreißt Immersive Gamebox CEO Will Dean folgendermaßen: „Die beliebteste Serie von Netflix in einem völlig neuen Format neu zu erfinden bietet Kunden mehr Möglichkeiten, mit Squid Game in Verbindung zu bleiben.“ Dreh der zweiten Staffel seit Juni 2022 Die Verbindung der Fans zu Squid Game ist besonders wichtig, weil die Show aktuell bei Netflix nicht mehr auf der Startseite aufttuacht. Die neue, zweite Staffel wird seit Juni 2022 gedreht. Die Veröffentlichung der 2. Staffel ist nach unseren Informationen aber erst Ende 2023 oder Anfang 2024 vorgesehen. Squid Game Staffel 1 in Deutschland Die Netflix-Show wurde natürlich auch in Deutschland veröffentlicht. Sie umfasst neun folgen bzw. Kapitel: Rotes Licht, Grünes Licht Hölle Der Mann mit dem Schirm Zum Team halten Eine gerechte Welt Gganbu Die VIPs Frontman Glückstag Wann das Spiel von Immersive Gamebox hierzulande für die Game-Freunde verfügbar sein wird, ist indes noch nicht bekannt. Wir rechnen mit spätestens Ende 2022. Für Streamer eine neue Gelegenheit? Man muss kein Prophet sein, um zu erahnen, dass Squid Game auch in der Twitch Streamer Szene zu einem Highlight werden könnte. Livespiel-Streams haben sich in den zurückliegenden Monaten zu einem echten „Renner“ auf Twitch entwickelt. Squid Game bringt alle Voraussetzungen mit, um sich zum neuen Top-Spiel am Markt zu entwickeln. Die Netflix Serie hat weltweit unzählige Fans in allen Altersgruppen, die natürlich gleichzeitig potentielle Streaming-Kunden sind. Eine ganze Reihe von Live-Streamern wird auf diesen Zug aufspringen und versuchen, von dem Hype um die Serie zu profitieren. Auch deutsche Fans werden das Squid Game schon vor der Veröffentlichung auf Twitch verfolgen können. Davon kann man heute zumindest ausgehen. Zusätzlich dürfte auch die Entwicklerfirma Immersive Gamebox eine Werbe-Kampagne für das Spiel starten und dabei mit einer Reihe von erfolgreichen Twitch-Sreamern kooperieren.

Slot-Streams – das Highlight auf Twitch

Slot-Streams – das Highlight auf Twitch

Es ist ein Phänomen. Slot-Streams sind auf Twitch mittlerweile weit mehr als nur eine Randerscheinung. Sie sind der absolute Trend. Es gibt immer mehr erfolgreiche Slot-Streamer in der Szene, die ihre Fans tagein tagaus in den Bann ziehen. Was steckt dahinter? Wir sind ein wenig auf Spurensuche gegangen. So funktionieren die Twitch Streams Zunächst mal ist da die Plattform Twitch an sich. Der Streaming-Dienst hat inzwischen über 15 Millionen registrierte Nutzer weltweit. Twitch ist Unterhaltung pur, angefangen von Musik über andere künstlerische Inhalte bis hin zu zahlreichen Live-Feeds. Die Beliebtheit hat sich Twitch u. A. mit der Übertragung von Live-Games erarbeitet. Twitch ist für den Erfolg der gesamten eSport-Szene wesentlich mitverantwortlich. Alle großen Wettkämpfe, egal ob auf CS:GO Counter Strike, Valorant, der League of Legends oder Dota 2, sind auf Twitch zu sehen. Der amerikanische Streaming-Dienst ist 2011 aus Justin.tv entstanden und gehört heute zum Amazon Konzern. Wie sehen Casino-Livestreams aus? [caption id="attachment_52387" align="alignright" width="475"] Bild: DCStudio.[/caption] Die Kunst der besten Casino-Livestreamer ist es, die Zuschauer zu fesseln. Dafür wird der Bildschirm geteilt. Die User sehen auf der einen Seite das Spiel, auf der anderen Seite das Gesicht des Streamers. Dieser wird in den meisten Fällen nicht nur stur und kommentarlos spielen, sondern seinen Emotionen freien Lauf lassen. Je unterhaltsamer das „Rahmenprogramm“ neben dem Game ist, umso erfolgreicher ist der Twitch Slot-Streamer. Die Kommentare des Streamers sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Warum schauen sich User die Spiele an? Das ist die erste Frage, die man sich stellt, wenn man von Twitch zum ersten Mal hört. Warum schauen sich die Twitch Kunden die Games im Stream an, ohne selbst zu spielen? Der Hauptgrund ist einfach das Sozial-Media Erlebnis. Die User können sich zurücklehnen, genießen und trotzdem noch interagieren. Über die Twitch-Kommentar Funktion kann man sich mit anderen Zuschauern, aber auch mit dem Protagonisten des Streams austauschen. Man ist in der Spieler-Community im wahrsten Sinne mittendrin statt nur dabei. Ein zweiter Aspekt ist, dass nicht jeder Casino-Spiele auf dem Preisniveau spielen kann, auf dem manche Streamer unterwegs sind. Wer kein oder nur wenig Geld im Online Casino investieren kann oder will, für den sind die Twitch Streams die perfekte Alternative. Einen dritten positiven Punkt wollen wir nicht vergessen. Für die Casino-Fans am Bildschirm gibt’s bei Twitch natürlich einen Lerneffekt. Sie können sich in die Games hineindenken, lernen die Regeln und die Gewinnmöglichkeiten sowie den einen oder anderen Trick kennen. Genau diese Dinge lassen sich später beim eigenen Spiel im Online Casino gewinnbringend nutzen. Casino-Streams sind ein Geschäft geworden Für Casino-Streamer sind Live-Kanäle auf Twitch natürlich mittlerweile ein richtiges Geschäft geworden. Große Slot- und Casino-Channel verdienen eine Menge Geld. Der Trend ist natürlich auch Online Casinos und Spielentwicklern nicht verborgen geblieben. Im Gegenteil, einige der besten Casino Anbieter haben mittlerweile exklusive Streaming-Verträge abgeschlossen, um das eigenen „Online-Haus“ zu bewerben. Zudem sind die Twitch Slot-Streams für die Provider (Spielentwickler) interessant, um dort neue Games vorzustellen und zu promoten. Slot-Streams werden weiter zulegen Der Boom von Slot-Streams auf Twitch hat seinen Höhepunkt noch nicht erreicht. Die Expansion wird sich fortsetzen, aus einem sehr einfachen Grund. Auf Twitch werden die Interessen der Streamer, der Spielfreunde (Zuschauer), der Online Casinos und der Spielhersteller auf perfekte Art und Weise zusammengeführt.

News

CASINOBONUSRTPBEWERTUNGSPIELEANBIETER
1
lapalingo
lapalingo
200% Bonus bis zu 400€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating (100)
2000+ 44 Zum Casino
2
BluVegas
BluVegas
Bis zu 2000€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
2500+ 35 Zum Casino
3
5gringos
5gringos
Up to €1000
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
2500+ 90+ Zum Casino
4
7signs
7signs
Up to 1000€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
5000+ 75 Zum Casino
5
CrazePlay
CrazePlay
Bis zu 2500€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
2.500+ 33 Zum Casino

CASINOBONUSRTPBEWERTUNGSPIELEANBIETER
1
lapalingo
lapalingo
200% Bonus bis zu 400€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating (100)
2000+ 44 Zum Casino
2
BluVegas
BluVegas
Bis zu 2000€ 2500+ 35 Zum Casino
3
5gringos
5gringos
Up to €1000
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
2500+ 90+ Zum Casino
4
7signs
7signs
Up to 1000€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
5000+ 75 Zum Casino
5
CrazePlay
CrazePlay
Bis zu 2500€
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating ()
2.500+ 33 Zum Casino

Influencer

Al Gear
Influencer Icon

Al Gear

Influencer Language Icon
SPRACHEN
Deutsch
Mehr Anzeigen
ClassyBeef
Influencer Icon

ClassyBeef

Influencer Language Icon
SPRACHEN
Englisch
Mehr Anzeigen
Casino Daddy
Influencer Icon

Casino Daddy

Influencer Language Icon
SPRACHEN
Englisch
Mehr Anzeigen
Shirox1980
Influencer Icon

Shirox1980

Influencer Language Icon
SPRACHEN
Deutsch, Englisch
Mehr Anzeigen
Montana Black
Influencer Icon

Montana Black

Influencer Language Icon
SPRACHEN
Deutsch
Mehr Anzeigen

Spiele

Book of Dead

Book of Dead

Play’n GO
GambleBoost Bewertung
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating
Mehr Anzeigen

Herzlich Willkommen bei GambleBoost!

Gambling. Boosting. Community.

GambleBoost ist die neue Online Community für alle Informationen und Neuigkeiten rund um die Themen Casino und Glücksspiel!

Unser Team stellt für Dich die besten Online Casinos 2022 zusammen und vergleicht die aktuellen Bonusangebote der Online Casino Anbieter. Auf unserer Seite findest Du nicht nur eine Fülle von Online Casino Bewertungen und Spiel Reviews, sondern auch spannende Neuigkeiten bei den GambleNews.

Auf GambleBoost gibt es neben der Vorstellung der Top Online Casinos die neuesten Erfahrungsberichte unserer Community. Mithilfe des von unserem Team zusammengestellten, regelmäßig aktualisierten Bonus Vergleiches findest Du außerdem garantiert das beste Angebot für Dein Spielerlebnis!

GambleBoost – Was ist GambleBoost und wer sind wir?

Von Glücksspiel Neulingen bis hin zu Gambling Profis – Das Portal GambleBoost bietet allen Spielergruppen eine Plattform, um sich miteinander auszutauschen und zu vernetzen.

Unser eingespieltes Team ist seit dem Jahr 2005 in der Glücksspiel Branche tätig und selbst nach wie vor Teil der Community. Durch unsere langjährige Erfahrung von über 15 Jahren können wir bei GambleBoost ausführliche Erfahrungsberichte und Bewertungen der Spiele und Online Casinos garantieren.

Unser übergeordnetes Ziel ist neben der Vorstellung der besten Konditionen und Casino Boni, die Präsentation seriöser und lizensierter Online Casinos. Zusätzlich soll unsere GambleNews Sektion interessante Inhalte und Neuigkeiten aus allen Casino Themenbereichen top aktuell für unsere GambleBoost Mitglieder:innen zusammenstellen und zugänglich machen.

Weiterhin sollen aber auch Neukund:innen bei ihrem Einstieg in die Thematik des Glücksspiels unterstützt und über alle wichtigen Informationen bezüglich des Spielens mithilfe von FAQs und Guides aufgeklärt werden.

Das Team von GambleBoost wird durch unsere hauseigenen Slot Streamer vervollständigt, die begeistert die neuesten Spiele für unsere Community testen, bewerten und darüber hinaus täglich für spannenden Content sorgen.

Was kann Dir GambleBoost bieten?

Wie bereits oberhalb erwähnt ist GambleBoost vielseitig aufgestellt – Wir sind eine Online Casino Community mit und für Spielende.

Durch unsere Expertise ist es mithilfe unseres GambleBoost Teams möglich neben dem Forum parallel ein Vergleichsportal aufzubauen. Dabei sollen nicht nur die Anbieter und Spiele, sondern auch verschiedene Bonusangebote, beispielsweise Non Sticky, Sticky oder No Limit Boni, ausgewertet und gelistet werden.

Das Angebot von GambleBoost soll interessant und informativ sein. Wir von GambleBoost möchten uns durch die Aktualität und die Vielseitigkeit unseres Angebotes auszeichnen. Entsprechend stellen wir für Dich regelmäßig Informationen, beispielsweise bezüglich der verschiedenen Bonusarten oder der Umsatzbedingungen, zusammen. Unser Vorsatz lautet: GambleBoost soll als Community Dein Online Casino Leben erleichtern und ergänzen, damit wir gemeinsam das Beste aus Deinem persönlichen Spielerlebnis herausholen können! Außerdem halten wir Dich laufend durch Updates und Newsartikel auf dem neuesten Stand der Online Casino Neuigkeiten.

Was GambleBoost ausmacht, ist sicherlich der ständige Austausch und die Interaktion zwischen dem GambleBoost Team und der Community. Durch die Anteilnahme der Mitglieder:innen wächst unser Online Casino Portal in Zusammenarbeit und entwickelt sich dadurch stetig weiter. Dies eröffnet die Möglichkeit der direkten Kommunikation und der Anpassung des Portals entsprechend der Nachfrage unserer Online Casino Community.

Bist du bereit für GambleBoost? - Ein kurzer Casino Guide

Wir helfen Dir bei Deinem Einstieg in die Casinowelt. Dafür haben wir einen kurzen und übersichtlichen Online Casino Guide mit den wichtigsten Hinweisen für Spielanfänger:innen zusammengestellt. Hier findest Du alles zu den Themen:

  • Bonus
  • Regeln
  • Zahlungsmethoden
  • Limits

Schritt 1: Das Online Casino Bonusprogramm

Bevor Du Dich in einem Online Casino registrierst und zu Spielen beginnst, solltest Du Dich darüber informieren, welche Art von Bonus angeboten wird und was dieser für Dich als Spieler:in bedeutet. Grundsätzlich wird dabei zwischen einem Non Sticky Bonus und einem Sticky Bonus unterschieden.

  • Einen Non Sticky Bonus beziehungsweise einen Non Sticky Einzahlungsbonus erhält man bei der Einzahlung in ein Online Casino, welches diesen Bonus anbietet. Um den besagten Bonus freizuspielen und auszuzahlen, müssen erst einmal die gegebenen Bonus- und Umsatzbedingungen erfüllt Im Fall des Non Sticky Bonus ist es jedoch jederzeit möglich, das eingezahlte Geld auszuzahlen, ohne die Bonusbedingungen zu erfüllen. Bei Auszahlung des eingezahlten Geldes verfällt jedoch das Bonusguthaben.
  • Einen Sticky Bonus oder auch Sticky Einzahlungsbonus erhält man bei der Einzahlung in ein Online Casino, welches ebendiesen Bonus anbietet. In diesem Fall zählt jedoch das eingezahlte Geld zu dem von dem Anbieter geschenkten Bonusguthaben und muss erst einmal freigespielt beziehungsweise umgesetzt werden, damit die Bonusbedingungen erfüllt werden und das Guthaben vollständig ausgezahlt werden

Die meisten Online Casinos bieten ihrem Kundenstamm eine Vielzahl von Bonusangeboten an:

Willkommensbonus / Neukundenbonus

Der Willkommensbonus, welcher oftmals auch als Neukundenbonus oder Ersteinzahlungsbonus bezeichnet wird, kann ausschließlich von Neukund:innen beansprucht werden. Den Willkommensbonus gibt es entweder im Anschluss an die Registrierung oder nach erfolgter Ersteinzahlung in dem ausgewählten Online Casino. Natürlich sind die Willkommensboni an die Bonus- und Umsatzbedingungen des jeweiligen Online Casinos geknüpft.

Reload Bonus

Der Reload Bonus, zu Deutsch Nachlade- oder auch Wiederaufladungsbonus, bietet allen Kund:innen, die bereits eine Ersteinzahlung in das Online Casino Ihrer Wahl getätigt haben, eine Prämie für das erneute Einzahlen in dieses. Bei einigen Anbietern ist dieser Reload Bonus bereits in dem Willkommensbonus beziehungsweise in dem Willkommenspaket für die ersten Einzahlungen enthalten.

Cashback Bonus

Den Begriff Cashback hört man des Öfteren beim Einkaufen oder Online Shopping. Ein Cashback Bonus, also der Geld Zurück Bonus, kann ebenfalls bei Online Casino Anbietern gefunden werden. In anderen Worten handelt es sich bei dem Cashback Bonus um die Rückerstattung eines Teils der zuvor getätigten Einzahlung. Wie hoch der Betrag der Rückerstattung ist und wie oft dieser ausgezahlt wird, hängt dabei von dem jeweiligen Online Casino und der Höhe der Einzahlung ab.

Bonus Freispiele / Bonus Free Spins

Einen weiteren Anreiz, von welchem Spieler:innen regelmäßig profitieren können, machen die Freispiele aus. Diese gibt es oftmals als Neukundenbonus bei der Erstanmeldung oder auch als Dankeschön für Bestandskund:innen. Bei der Einlösung der Free Spins gibt es in den meisten Fällen Bonus- und Umsatzbedingungen, wie zum Beispiel eine durch das Online Casino getroffene Vorauswahl der Slots, an welchen die Spins eingesetzt werden dürfen.

Bonus ohne Umsatzbedingung

Tatsächlich gibt es Boni, die an keinerlei Bonus- oder Umsatzbedingungen gebunden sind. In diesem Fall haben Spieler:innen die Möglichkeit, über ebenjene Boni, welche unter anderem keinen Mindestumsatz erfordern, im Online Casino zu verfügen und diese zu nutzen.

Treueprogramm / VIP Club / High Roller Bonus

Auch in der Glücksspiel Branche wird Treue stets mit Vorteilen und Boni belohnt. Diese Belohnungen werden von Anbietern unter anderem für das regelmäßige Befüllen der Bankroll, für das wiederholte Einloggen, das regelmäßige Spielen der Spiele sowie für kontinuierlich besonders hohe Einsätze an die Spieler:innen vergeben.

Schritt 2: Welche Voraussetzungen und Regeln musst Du beachten?

Im zweiten Schritt solltest Du auf jeden Fall die Spielangebote und Regeln deines neuen Online Casinos checken. Achte vor allem auf die folgenden Fragen:

  • Welcher minimale und maximale Einsatz ist erlaubt?
  • Welche Umsatzbedingungen gelten in dem Online Casino für die verschiedenen Boni?
  • Welche Spiele können mit dem erhaltenen Bonus gespielt werden?
  • Wie oft muss der Bonus in dem Online Casino umgesetzt werden?

Schritt 3: Welche Zahlungsmethoden bietet das Online Casino an?

Informiere dich schon vor der ersten Einzahlung darüber, welche Zahlungsmethoden das Online Casino deiner Wahl anbietet. Die Auswahl der Zahlungsmethode ist nicht nur für die Einzahlung in die Bankroll, sondern auch für einen schnellen und unkomplizierten Auszahlungsprozess der Gewinne relevant.

Seriöse und lizensierte Online Casinos bieten in der Regel die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an:

Kryptowährungen

Kryptowährungen sind mittlerweile sehr beliebte Ein- und Auszahlungsmethoden. Tatsächlich gibt es mittlerweile reine Online Krypto Casinos, die ausschließlich  Kryptowährungen verwenden. Diese Zahlungsmethode ist von allen die schnellste, weil Überweisungen quasi in Echtzeit stattfinden. Zu den bekanntesten Kryptowährungen gehören Bitcoin, Litecoin, Bitcoin Cash und Ethereum.

Kreditkarten

Eine altbekannte und vertraute Zahlungsmethode ist die Kreditkarte. Unter den Kreditkartenanbietern sind MasterCard und Visa die am weitesten verbreiteten im deutschsprachigen Raum. Die Besonderheit der Kreditkarte steckt bereits in der Bezeichnung, da es bei der Einzahlung durchaus möglich ist eine Einzahlung auf Kredit zu tätigen.

Sofort Überweisung / Giropay

Die Sofortüberweisung gehört ebenfalls zu den besonders schnellen Zahlungsmethoden. Es gibt eine ganze Reihe davon, zum Beispiel Klarna Sofortüberweisung, Trustly oder Giropay. Die Auszahlung bzw. die Überweisung der Gewinne wird hingegen wie gewohnt per Banküberweisung durchgeführt. Das System der Echtzeit Überweisung ist als Zahlungsmethode nicht nur besonders sicher, sondern meistens auch kostenlos.

Banktransfers / Banküberweisung

Selbstverständlich kannst du auch per Banküberweisung ein- und auszahlen. Eine solche Standard Überweisung dauert üblicherweise 3-5 Werktage.

Prepaid Karten

Prepaid Karten sind die bevorzugte Zahlungsmethode für alle Spieler, die nicht auf externe Dienstleister zurückgreifen möchten. Du kannst sie online oder in lokalen Verkaufsstellen erwerben. Mit dem auf der Prepaid Karte aufgedruckten Code, kannst Du das Geld einfach und schnell auf Deinen Online Casino Account einzahlen. Die bekannteste und am häufigsten verwendete Prepaid Karte ist Paysafecard.

E-Wallet

Das Online Pendant zum herkömmlichen Portemonnaie ist die elektronische Geldbörse, kurz E-Wallet. Sie funktioniert im Grunde genauso wie ein normales Portemonnaie. Überweisungen sind dementsprechend so einfach und unkompliziert wie eine Zahlung an der Kasse. Mit der E-Wallet kannst du sowohl Echtgeld als auch Kryptowährungen überweisen. Die bekanntesten E-Wallets sind Neteller und Skrill.

Mobile Zahlungsmethoden

Die Mehrheit der Casino Spieler:innen nutzt heutzutage mobile Geräte. Dieser Trend setzt sich auch bezüglich der Zahlungsmethoden in Online Casinos durch. Für die mobile Ein- und Auszahlung benötigst Du nur Dein Smartphone oder Tablet. Mobile Zahlungsmethoden funktionieren per App und sind deshalb schnell und unkompliziert. Die beliebtesten mobilen Zahlungsmethoden sind ApplePay, GooglePay, AmazonPay und Revolut.

Schritt 4: Welche Limits kannst Du Dir in dem Online Casino setzen?

Nach der ersten Einzahlung in die Bankroll solltest du Dich um die Einstellung Deiner Limits im Online Casino kümmern. Du kannst zum Beispiel den Betrag einstellen, den Du täglich, wöchentlich oder auch monatlich einzahlen kannst. Damit schützt Du Dich selbst davor, dem Impuls zu folgen, Verluste schnell wieder hereinzuholen und zu schnell zu viel Geld einzuzahlen.

Halte Dich an unsere kurze Anleitung , dann stehen Dir nicht nur spannende und aufregende Zeiten im Online Casino bevor, sondern auch faire und sichere Spielsessions. Selbstverständlich sind alle Casinos auf GambleBoost im Besitz einer seriösen Lizenz. Wir arbeiten ausschließlich mit Online Casinos zusammen, die unseren hohen Qualitätsstandards entsprechen.

GambleBoost und die GambleBoost Community stehen Dir jederzeit für alle Fragen und Informationen rund um die Online Casino Welt zur Verfügung. Du kannst uns Deine Fragen auch gerne per E-Mail schicken. Schreib uns unter: [email protected] Weiterhin viel Spaß beim Spielen und auf GambleBoost!

Registriere Dich jetzt und werde Teil der GambleBoost Community!

Welche Vorteile bringt die Mitgliedschaft bei GambleBoost?

  • Werde für Deine Beiträge belohnt!

Deine Meinung zählt! Schreibe Online Casino Rezensionen, bewerte die neuesten Slots oder schicke uns einen News Hinweis. Dafür klickst du einfach auf den “Boost Us!” Button. Jeder Deiner Beiträge wird mit BoostCoins belohnt. Sammle BoostCoins und tausche diese gegen Gutscheine und wertvolle Preise in unserem GambleBoost Shop ein.

  • Nutze stets die attraktivsten Bonusangebote und die besten Anbieter!

Informiere Dich über alle aktuellen Angebote und nutze unsere zahlreichen Reviews. Wir helfen Dir bei der Suche nach den besten Anbietern und den spannendsten Spielen für Dein bestes Spielerlebnis.

  • Werde Teil der GambleBoost Community!

Werde im Forum aktiv, sammle BoostCoins und steige in unserer Booster Tabelle auf! Sammle Badges und Auszeichnungen für Deine Beiträge und Deine besonderen Leistungen als Community Mitglied und gestalte Dein individuelles Profil. Nimm Teil an unseren Booster helfen Boostern Aktionen, beantworte Fragen, weise die Community auf tagesaktuelle Deals hin und profitiere von den Hinweisen der Community.

  • Teile Deine Begeisterung für die Welt der Casinos mit anderen!

Lese interessante Beiträge, beteilige Dich an Diskussionen und lerne Casino Begeisterte kennen. GambleBoost bietet Dir zahlreiche Möglichkeiten, um Dich einzubringen und mit anderen auszutauschen. Jede Aktivität wird selbstverständlich mit BoostCoins belohnt!

  • Bleib immer auf dem neuesten Stand der Casino News!

Nutze unsere GambleNews und werde stets über die spannendsten Neuigkeiten aus der Gambling Szene informiert. Bei GambleNews findest Du alle Informationen zu Deinen Lieblingsinfluencer:innen, Ankündigungen und interessante Newsartikel.

Diese und weitere Vorteile erwarten Dich als GambleBoost Community Mitglied! Worauf wartest Du? Werde Booster, nutze die Vorteile, sammle BoostCoins und profitiere von den tollen Geschenkangeboten! Hier geht es direkt zur Anmeldung!